Nachdem die kalte Jahreszeit nun entgültig auch in Wien angelangt ist und ich teilweise meine Anrufe mit der Nase abheben muss, sowie mein Navigationssystem im Auto auf keine Eingaben reagiert, ist es an der Zeit nach Hilfsmitteln im Internet zu suchen. Fündig bin ich bei Amazon.de geworden. Dort verkauft der Marketplace Anbieter “Pearl” antistatische Handschuhe mit denen ihr auch alle Arten von Touchscreens bedienen könnt in 3 verschiedenen Größen.

Touchscreen-Handschuhe kapazitiv “S” um 6,90€
Touchscreen-Handschuhe kapazitiv “M” um 6,90€
Touchscreen-Handschuhe kapazitiv “L” um 6,90€

Es gibt bis jetzt nur eine Bewertungen zu den Handschuhen und die fällt mit 4 von 5 Sternen sehr gut aus. Die Verarbeitung könnte etwas besser sein. Allerdings geh ich mit solchen Handschuhen auch nicht skifahren.

Teilweise gibt es ähnliche Handschuhe bei anderen Anbietern (z.B. Groupon/DailyDeal) komplett überteuert um 24,90-29,90€. Zum Testen reichen erst einmal die um 6,90€ 😉

Versandkosten von 6,90€ kommen noch pro Lieferung nach Österreich hinzu. Da man aber vermutlich mehrere Leute mit Touchscreengeräten kennt, kann man hier ja durchaus eine Sammelbestellung in Erwägung ziehen 😉