Um es gleich vorwegzunehmen: sorry, wer meint mit einem Vibrationstrainer seine Kilos wegrütteln zu können anstatt seine Ess- und Lebensgewohnheiten umzustellen, wird mit diesem Gerät genau soviel “Erfolg” haben, wie mit Plunder aus der TV Werbung.

Vibrationstrainer sind eine wissenschaftlich anerkannte Methode die Effizienz des Trainings für den Muskelaufbau zu verstärken. Natürlich kann auf dem Weg die Figur verbessert werden, aber es verschwindet garantiert kein Übergewicht durch ein passives sich durchrütteln lassen.

Professionelle Vibrationstrainer können erstaunliche Summen kosten. Für €150 habe ich jedenfalls noch nie so ein Gerät gesehen. Ich kenne das angebotene Gerät nicht, aber die technischen Eigenschaften und die Meinungen im Netz klingen recht gut.

Natürlich wäre es schön einen weiteren und vor allem stufenlosen Frequenzbereich zu haben oder mehr als die gerade mal 3 unflexiblen Trainingsprogramme (jedoch manueller Steuerung möglich). Eine Mittelsäule wäre auch sehr nützlich und über diese Fernbedienung möchte ich lieber nichts sagen.

Andererseits, denke ich, erfüllt das Gerät seine Aufgabe und man hat einen vergleichsweise günstigen Einstieg in diese Trainingsmethodik.

Eines noch: ich habe die Bedienungsanleitung heruntergeladen. Ich halte diese für nicht ausreichend um einen Beginner anzuleiten. Ich empfehle dringend sich fachmännisch beraten zu lasen oder sich zumindest in das Thema einzulesen bevor man sich Trainingsschäden zuzieht.

Der Versand erfolgt überigens auch nach Österreich kostenfrei, obwohl das Gerät satte 15kg wiegt.