Mit Zalando kräftig sparen

Benzin und Strom, Mieten und Lebensmittel, Kinobesuche und Kleidung: Heutzutage machen die stetig wachsenden Preise vor keiner Branche halt. Egal, ob es sich um lebensnotwendige Gebrauchsgegenstände handelt oder lediglich um Dinge, die den Alltag verschönern – in beiden Fällen müssen die Menschen tief in die Tasche greifen.

Deshalb findet ihr auf dieser Webseite auch allerhand Tipps und Tricks, wie ihr fast täglich bei euren Einkäufen sparen können. In diesem Artikel möchten wir uns noch mal dem beliebten Onlineshop Zalando widmen, welcher sich in Österreich großer Beliebtheit erfreut, da er auch dem kleinen Geldbeutel eine Vielfalt an Shoppingmöglichkeiten bietet. Wie ihr bei eurem nächsten virtuellen Einkaufsbummel kräftig sparen können, verraten wir euch hier.

Spartipps für Zalando Kunden

Spartipp 1: Bevor ihr das erste Mal bei Zalando etwas einkauft, sollten ihr euch grundsätzlich für den Newsletter anmelden. Dadurch bekommen Neukunden gleich zu Anfang fünf Euro geschenkt, die ihr mit der nächsten Bestellung direkt einlösen könnt. Ihr müsst lediglich eure E-Mail-Adresse hinterlassen, danach erhaltet ihr unverzüglich eine Bestätigungsmail. Darüber hinaus werdet ihr künftig über attraktive Schnäppchen, Neuerscheinungen und Gutscheincodes informiert.

Spartipp 2: In dem Onlineshop von Zalando gibt es die Kategorie „Sale“, in der ausschließlich reduzierte Waren angeboten werden. Dort könnt ihr nach Lust und Laune die günstigen Schnäppchen durchstöbern – für Männer, Frauen und Kinder – oder mithilfe der Suchfunktion gezielte Stücke herausfiltern. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Im Sale sind das ganze Jahr über Kleider im Sonderangebot.

Spartipp 3: Tatsächlich könnt ihr mit einem kleinen Trick jederzeit günstige Kleider shoppen, ohne im Sale nach Schnäppchen Ausschau zu halten. Denn wenn die Temperaturen sinken und die Menschen warme Kleidung und Schuhe benötigen, kosten diese logischerweise mehr als im Sommer. Wenn ihr also im Umkehrprozess im Winter Sommerkleider und im Sommer Winterkleider einkauft, werden diese deutlich günstiger angeboten.

Nach Gutscheinen Ausschau halten

Eine weitere Möglichkeit um bei Zalando günstig einkaufen zu gehen, bieten sogenannte Gutscheincodes. Diese werden zum einen über die Newsletter verbreitet, aber auch bei uns im Gutscheinbereich veröffentlicht. Und zu guter Letzt könnt ihr mit der Aktion „Kunden werben Kunden“ sicherlich auch noch den einen oder anderen Euro lockermachen. So oder so könnt ihr bei Zalando kräftig sparen!

Bild:
© Jupiterimages, Brand X Pictures/Thinkstock