Die Kunden von Amazon haben aus 18 Rezesionen 4,5 Sterne vergeben. Hierbei von der Amazon eine Rezession “Movieman.de
Ein Naturfilm, dessen Naturalismus gerade durch seine Inszeniertheit hautnah wirkt. Dieses Paradox führt zu einer intensiven Filmerfahrung. Auch das CinemaScope-Format des Filmes steigert die Intensität der Bilder, die teilweise atemberaubendes Kino erleben lassen. Die Dramaturgie wirkt dann leider oft etwas aufgesetzt und man merkt, daß Regisseur Annaud gerne auf den Plot mit der Gefangennahme des Bären verzichtet hätte und lieber in den Bildern geschwelgt wäre. Stimmungsvoll ist auch der symphonische Score von Philppe Sarde, der auf puren Romantizismus setzt.”