Soeben hat mich der Zuständige von Media Markt zurückgerufen und mir mitgeteilt, dass es kein Druckfehler ist und man tatsächlich um 10€ einkaufen kann. Allerdings wird sehr darauf geachtet, dass nur ein Gutschein pro Person eingelöst werden kann. Ausdrucke von der offiziellen Seite (www.woman.at/womanday) werden ebenfalls akzeptiert.

Am 19. April 2012 ist ja wie schon gestern berichtet Woman Day. Ich habe heute bei der Verlagsgruppe angerufen und mir wurde bestätigt, dass es sich tatsächlich um einen 10€ Gutschein mit einem Mindesteinkaufswert von 10€ vom Media Markt handelt.

Dass der Gutschein ausgedruckt genauso wie das Original angenommen wird, wurde mir ebenfalls bestätigt.

Somit könnt ihr quasi Blu-rays, DVDs und mehr kostenlos abstauben.

Jedoch sollten wir es nicht übertreiben, weil es kann durchaus sein, dass die Aktion recht schnell eingestellt wird, wenn ein paar Leute mit 10 ausgedruckten Gutscheinen zum Media Markt pilgern und bei jeder Kassa einen liegen lassen.

Eine Anfrage an den Kundenservice von Media Markt blieb bis jetzt unbeantwortet. Wir halten euch auf dem laufenden 😉