Sapphire Radeon R9 290X Battlefield 4 Edition für nur 256,51 Euro bei Amazon WHD


statt 498,00 € (- 48 %)

In den Amazon Warehouse Deals bekommt ihr gerade die Sapphire Radeon R9 290X Battlefield 4 Edition Grafikkarte für nur 256,51 Euro inkl. Versand.

Beschreibung laut Geizhals.at:

Chip: Hawaii XT • Chiptakt: bis 1000MHz • Speicher: 4GB GDDR5, 1250MHz, 512bit, 320GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2816/176/64 • Rechenleistung: 5632GFLOPS (Single), 704GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: 250W (TDP), 20W (Leerlauf, gemessen), 3W (ZeroCore-Power) • DirectX: 11.2 • OpenGL: 4.4 • OpenCL: 1.2 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 1x Radial-Lüfter (75mm), Referenzdesign • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 277x104x35mm • Besonderheiten: AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, integrierter 7.1 HD Audiocontroller, unterstützt 4-Way CrossFireX • Herstellergarantie: zwei Jahre

Wie immer gilt die Amazon-Rückgabe-Garantie, für Ware die aktuell verschickt wird, sogar bis 31.01.2015!

Der nächste Vergleichspreis liegt laut Geizhals.at bei 498,- Euro inkl. Versand, der bisherige Bestpreis lag bei 352,14 Euro.


Kommentare (3)

  • Avatar

    Manuel

    |

    Gibt sogar schon welche ab EUR 231,70 mit beschädigter Verpackung.

    Reply

  • Avatar

    Franz

    |

    http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00HFA44YQ/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&condition=used

    Ich würde die Tri-X kaufen….
    Weil bei die 231,7 wäre eine alternative Kühllösung von artic cooling mit 3 Lüfter nicht schlecht. (wegen wärme und lärm)
    Wäre dann diese Karte teurer + selbstumbau.

    Du fährst meiner Meinung mit der Karte was ich gepostet habe (eigentlich die gleiche Karte mit überarbeiteter Kühllösung) besser

    Reply

    • Avatar

      Manuel

      |

      Für nicht Ref PCBs gibts aber nicht viele WK Komponenten, da sind die Referenz PCBs im Vorteil, wenn Luftkühlung alternativ, würde ich Rajintek Morpheus empfehlen, wegen den Spawa Pads.

      Selbst verwende ich auch eine Tri-X OC.

      Reply

Kommentieren