VPN.SH hat eine bis heute gültige Aktion bei der 150GB VPN Transfervolumen/Jahr für läppische 1.99 British Pound (also etwa €2.5) verkauft werden. Theoretisch geht der Preis hoch, sobald 100 Pakete verkauft sind, aber der Zähler blieb bisher eisern bei 86 verkauften Paketen.

150GB/Jahr sind völlig ausreichend dafür die staatliche Massenbespitzelung (“Vorratsdatenspeicherung”) zu umgehen und sicher auch um sich mal Filme bei Hulu oder BBC anzusehen. Für begeisterte Torrent Nutzer ist der Tarif nicht gedacht.

VPN.SH hatte in den vergangenen Monaten  grosse und andauernde Probleme, aber die sind offenbar im Griff. Die Kunden wurden mit kostenlosen Vertragsverlöngerungen für die Ausfälle entschädigt. Die VPN Terninierungspunkte sind weltweit verteilt. In wichtigen Ländern (UK, US, …) gibt es sogar mehrere Punkte. Alle gängigen VPN Protokolle werden unterstützt. Als Besonderheit gibt es nicht nur TCP, sondern auch UDP Unterstützung. Es sind 3 devices/account zulässig.

Für den lächerlich günstigen Preis kann man kaum etwas falsch machen.