Acer Liquid E3 Duo Dual-Sim Smartphone + Transcend 16GB Class 10 microSD-Karte inkl. Versand um 175,90€


statt 247,99 € (- 29 %)

Als heutigen iBOOD.at Deal des Tages gibts das Acer Liquid E3 Duo Dual-Sim Smartphone + Transcend 16GB Class 10 microSD-Karte inkl. Versand um 175,90€

technische Details lt. Idealo.at

Quadcore-Smartphone / Dual-Sim Handy / Display: 4,7 Zoll / Bauform: Barren Handy / Serie: Acer Liquid / OS: Android 4.2 Jelly Bean / interner Speicher in GB: 4 GB / Recheneinheit (CPU): Quad-Core / CPU-Taktrate: 1,2 GHz / Kameraauflösung: 13 MP / Displayart: HD-Display, IPS-Display / Dual-SIM / Auflösung Bildschirm: 1.280 x 720 Pixel / Touchscreen: kapazitiver, Multitouch / max. Speichererweiterung: 32 GB / Gewicht: 135 g / Mainspeicher: 1024 MB / Speichergröße (max): 36 GB / Datenübertragung: EDGE, GPRS, GSM, WLAN (Wi-Fi) / Speicherkarte: Micro SecureDigital (Micro SD) / geplantes Update: Android 4.4 KitKat / Interface: 3.5mm Klinke / Eingabemethode: Tastatur (virtuell) / Frontkamera: 2 MP / Messaging: E-Mail, Instant Messaging, MMS, SMS, Social Networking Dienste / Ausstattung: Videotelefonie 

Der nächste Vergleichspreis liegt bei 247,99€


Chris

Ich bin Chris und versorge euch täglich mit den neuesten Infos und Tipps rund um das Thema Schnäppchen & Geld sparen. Ich freue mich über jedes Voting und jeden Kommentar auf Sparhamster.at! Christoph Prinzinger bei Google+ & Facebook.

Kommentare (6)

  • Avatar

    denis

    |

    leider handelt es ich dabei nicht das Modell für den dt. Markt. Heisst schon mal 1GB RAM anstelle von 2

    Reply

  • Avatar

    MoD

    |

    ich frag mich grad wozu man bei uns in österreich dank zig freieinheiten ein handy braucht mit mehreren sim?

    Reply

    • Avatar

      Anonymous

      |

      Wenn man z. B nicht zwei Handys haben möchte und eine private Nummer hat und ein diemsthandy. Nur so als Überlegung :)

      Reply

  • Avatar

    tom7777

    |

    @MOD: ein “übliches” Verwendungsszenario ist eine Privat- und eine Firmennummer.

    Bei mir ist es einfacher: nach der Netzzusammenlegung von Orange mit Drei, hat Drei “irgendwas” gemacht, so dass mein 1Gb Frei-Daten anders verrechnet werden. Nachdem ich im 1.Monat 24€ drübergezahlt habe (und immer noch mit Drei starte) habe ich mir eine Dual-Sim-Handy besorgt. Nun habe ich auf der 2. Sim einen Datentarif und Ruhe vor den Abzockern.

    OT: übrigens, den Tarif (Team 19) habe ich seit Ewigkeiten, es ist noch NIE passiert dass ich mit dem Datenguthaben von 1Gb drüber war. Nur jetzt im Jänner bei der beendeten Netzzusammenlegung. Hat jemand von Euch ähnliche Probleme nach der Orange/Drei Zusammenlegung?!?? Könntet ihr hier posten? Danke im Voraus!

    Reply

    • Avatar

      orcid

      |

      Ich habe bei meinen Daten keinen Unterschied gemerkt. Ich habe auch 1GB, aber in einem anderen Tarif. Ansonsten habe ich von der Netzzusammenlegung auch nichts gemerkt, außer dass nun “3 AT” als Netz am Handy erscheint.

      Reply

  • Avatar

    tom7777

    |

    @orcid: danke für die Info. Bei mir muss was schiefgelaufen sein, ich vermute sie haben die Abrechnungspaketgrössen der einzelnen Sessions verändert, dadurch ist es zum “Mehrverbrauch” gekoomen…

    Hat sonst noch jemand ehem. Orange Verträge und Probleme mit Drei? Danke im Voraus!

    Reply

Kommentieren