Libro: 55 € Cash4Web Guthaben um 50 € am 8.11.2013


statt 55,00 € (- 9 %)
Auch heute am Blackfriday gilt die Aktion wieder!
Heute ist es soweit! Ab zu Libro und euer Guthaben für die kommenden Cyber Monday Angebote bzw. Adventkalender bei Amazon aufstocken! 😉

Beitrag vom 5. November 2013 um 8:44 Nach den beiden Cash4Web Aktionen bei der Post, gibt es nun die gleiche Aktion bei Libro. Ihr erhaltet nur am 8.11.2013 einen 55 € Cash4Web-Bon um 50 €. Jedoch ist hier das Kontingent auf 250 STK (!) limitiert, bei der Post waren es beim letzten mal 1.000 STK. Wie ja in andren Beiträgen schon angemerkt wurde, ist ja zB bald der Cyber-Monday von Amazon wo sich solche Gutscheine gut kombinieren lassen.

Ablauf: Man muss sich bei einem Geschenkkarten-Ständer ein Cash4Web-Geschenkkarte holen, mit dem dann zur Kasse gehen und dort wird dann der Cash4Web-Bon asugedruckt.

Info: Die Aktion wird am 15., 22. und 29.11. wiederholt! Danke für die Info “smile”!


Kommentare (70)

  • Avatar

    Dannym

    |

    Was bei dieser “Eload Fehler” Stornierung das 250er Kontingent schon erschöpft oder gab es da irgendeinen Fehler im Libro oder Paylife Buchungssystem?!

    Zu Mittag konnte ich problemlos Bons kaufen.
    Abends nach 18 Uhr wollte ich noch mal kaufen, doch die Kasse in derselben Filiale spuckte nur mehr einen Bon aus. Alle weiteren angeforderten Bons wurden mit dem Eload Fehler storniert!

    Ich hoffe das es ein Fehler war, denn das schürt die Hoffnung das sie die Aktion noch mal wiederholen, was meint ihr?!

    Reply

  • Avatar

    -smile-

    |

    Dannym: Was bei dieser “Eload Fehler” Stornierung das 250er Kontingent schon erschöpft oder gab es da irgendeinen Fehler im Libro oder Paylife Buchungssystem?!

    Grundsätzlich kann der Fehler sicher unterschiedliche Ursachen haben, ein erschöpftes Kontingent schließe ich aber aus, da in dem Fall ja einfach ein Bon ohne Bonus gedruckt würde.

    Die Terminals werden soweit ich weiß von Tobaccoland betrieben, also dürfte das Problem entweder bei Paylife oder Tobaccoland gelegen haben.

    Das die Aktion aufgrund des Fehlers wiederholt wird ist und gut möglich, denn der SInn davon war ja neue (zufriedene Kunden zu gewinnen.

    Reply

    • Avatar

      Dannym

      |

      Am besten sollen noch ein paar Leute verzweifelte Beschwerdeschreiben an den Libro oder Cash4Web Kundenservice schicken!
      Denn wer weiß ob die den Ausfall so überhaupt richtig mitgekriegt haben?!

      Reply

Kommentieren