Keine Angebotsgebühr am 28. & 29. September 2013 bei ebay

Bei ebay gibts dieses Wochenende keine Angebotsgebühr. Damit lässt sich bei 100 Auktionen schon mind. 100€ sparen ;)

Die Aktion läuft vom 28. – 29. September 2013.

Die wichtigsten Bedingungen im Überblick

  • Die Angebotsgebühr entfällt, alle anderen Gebühren werden wie üblich berechnet
  • Gilt für bis zu insgesamt 100 Auktionen auf eBay.at mit einem Startpreis von über 1 Euro
  • Gilt nur für private Verkäufer

Chris

Ich bin Chris und versorge euch täglich mit den neuesten Infos und Tipps rund um das Thema Schnäppchen & Geld sparen. Ich freue mich über jedes Voting und jeden Kommentar auf Sparhamster.at! Christoph Prinzinger bei Google+ & Facebook.

Kommentare (6)

  • Avatar

    sparplaner

    |

    weißt du zufällig, wie oft sie diese aktion gefühlsmäßig haben?

    ich hätte dieses mal wirklich ein paar sachen zum einstellen, aber eigentlich am wochenende keine zeit dafür.

    Reply

    • Avatar

      -Tom-

      |

      Tja… manchmal öfter hintereinander, dann wieder 4 Monate nichts. Musste letztens (14.,15.09.2013) alles wieder neu einstellen, da meine Angebote schon alle gelöscht waren (man sieht nur die letzten 60 Tage).

      Ich gebe Dir den Tipp, Titel, Preis und zumindest eine Zeile zu posten und nach dem WE die Angebote zu überarbeiten.

      Reply

      • Avatar

        sparplaner

        |

        danke, das wäre natürlich eine idee.

        und eigentlich bringt’s die sache ja in erster linie, wenn ich eher hochpreisige dinge habe, da man dann ja die angebotsgebühr erst merkt. insofern könnte ich die dinge ev. auch als konvolut zusammenfassen, muss ich mir jedenfalls überlegen. danke!

  • Avatar

    -Tom-

    |

    Danke für die Info. Ich schaue in den Ebay-Mailaccount kaum rein und auf Ebay selbst ist aktuell mal wieder nichts zu finden. Offenbar wollen die garnicht, dass Leute die gratis Einstellgebühr nutzen 😉

    Andererseits ist die Verkaufsquote schon seit längeren ur-schlecht bei Ebay. Letztens von 36 Artikel nur 2 verkauft. Kein Wunder … der meist aufgerufene Artikel hatte 17 Besucher.

    Offenbar funktioniert da wirklich nur mehr Technik gut (manchmal teilweise knapp unter oder sogar über den aktuellen Geizhals-Preis).

    Ich überlege ob ich das aktuelle Gratis-Angebot überhaupt nutzen soll oder gleich einen Online-Flohmarkt eröffne. Weniger Traffic kann ich dort auch nicht haben. 😉

    Reply

  • Avatar

    markus

    |

    warum findet man die aktion nirgends????

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      Das weiß ich leider nicht. Ich bekomm die in gewissen Abständen immer auf meine private Mail-Adresse die ich mal bei ebay registriert habe.

      Reply

Kommentieren