Wie der Standard und diverse andere Medien berichten verzögert sich die Aktion aufgrund des großen Ansturms. Die Teilnehmer werden nun erst gegen Ende Jänner von der jeweiligen Ersparnis informiert. Ihr habt aber immer noch die Möglichkeit euch auf die Warteliste setzen zu lassen, falls Teilnehmer ihr Angebot nicht annehmen und somit Plätze frei werden.

Beitrag vom 26. September 2013 um 13:10
es ist kein Deal im herkömmlichen Sinn, aber trotzdem – da das Ziel ist Energiekosten einzusparen – meiner Meinung nach eine Erwähnung wert.

Das VKI hat eine Initiative gestartet mit dem Ziel einzelne Privatkunden zu einem großen Verbund an Interessenten zu formieren. Da Großkunden bessere Strom- und Gaspreise erhalten soll durch den Zusammenschluß vieler kleiner Kunden ein Potential eines Großkunden entstehen und dadurch wiederum ein besserer Preis lukriert werden.

Man kann sich bis 16. Dezember unverbindlich in die Interessentenliste eintragen. Es wird dann eine Art Versteigerung des VKI stattfinden wo die Anbieter dann Tarife anbieten können.

Mitte Jänner 2014 bekommen dann alle Interessenten ein Angebot, welches man dann annehmen kann oder nicht.

Ich denke jeder schaut heutzutage wo man sparen kann und gerade bei Energiekosten ist das nicht immer einfach.