VIEWSTER ist ein Video-on-Demand-Service. Aus einem attraktiven Sortiment an (aktuellen?) Spielfilmen, Serien und Star Interviews kann man das Passende für sich auswählen. Am internetverbundenen Fernseher, im Web, auf einem Tablet oder Handy können die Filme angesehen werden.

Interessant sind vor allem die Dokumentationen. Die Filme sind nicht die allerneuesten, aber auch da gibt es durchaus sehenswerte. Finanziert wird das Ganze durch Werbeunterbrechungen.

Registrierung ist keine nötig. Es könne aber auch neuere Filme gemietet werden (ab 2,49). Dann ist eine Registrierung erforderlich.

Es gibt über 1500 deutschsprachige Filme. Wer Fremdsprachen beherrscht (Englisch, Französisch, Spanisch) hat eine größere Auswahl. Genres sind Action, Comedy, Drama, Horro und Thriller.

Was haltet ihr davon?