DiningCity Restaurantwoche – 2-3 Gänge Menüs in Top-Restaurants ab 12,50€


statt 40,00 € (- 69 %)
Nächste Woche ist es soweit. Wer also noch ein Last Minute Geschenk für den Valentinstag benötigt, kann seiner Liebsten ein Lunch oder Dinner schenken. Eine Tischreservierung ist noch bei vielen Lokalen möglich.
Update vom 6.2.2013: Es ist bald wieder soweit. Dieses Mal kommt die Info etwas früher, damit auch jeder einen Platz bekommt. Ihr könnt schon reservieren!

Vom 18.2 – 24.2.2013 ist wieder die sehr beliebte Restaurantwoche von DiningCity.
Hier könnt ihr in einigen ausgesuchten Lokalen in Wien, Niederösterreich, Steiermark, Salzburg und Oberösterreich zu vergünstigten Preisen speisen.

Meine Freundin und ich haben das Angebot die letzten beiden Male in Anspruch genommen und waren begeistert.

Die Preise wurden zum Vorjahr in Wien etwas angehoben.
Für ein 3 Gang Abendmenü zahlt ihr 29 Euro (außerhalb Wiens: 25€; pro Haube kann der Preis nochmals um 10€ ansteigen) und für ein 2 Gang Mittagsmenü (wahlweise Vorspeise oder Dessert) bezahlt ihr 19 Euro (außerhalb Wiens: 12,50€; pro Haube kann auch hier der Preis um 5€ ansteigen. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob der Aufpreis nun auch 10 Euro sind, so wie beim Abendessen.).

Getränke sind keine inkludiert. Also rechnet mit etwas mehr als den 19 / 29 Euro 😉

Sehr zu empfehlen ist das CANTINETTA am Ring (zu sehen am Bild) sowie das higH im 8. Bezirk. Beides Lokale ohne Haube aber mit wirklich sehr gutem Essen!

Haubenlokale gibt es folgende:
– Anna Sacher (2 Hauben)
– at eight (2 Hauben)
– Collio im Hotel “Das Triest” (2 Hauben)
– dasTurm (2 Hauben)
– Eisvogel (2 Hauben)

Könnt ihr ein Lokal empfehlen? Am besten japanisch 😉


Chris

Ich bin Chris und versorge euch täglich mit den neuesten Infos und Tipps rund um das Thema Schnäppchen & Geld sparen. Ich freue mich über jedes Voting und jeden Kommentar auf Sparhamster.at! Christoph Prinzinger bei Google+ & Facebook.

Kommentare (14)

  • Avatar

    Anonymous

    |

    Also in OÖ nimmt genau 1 Restaurant teil und das ist schon ausgebucht…. :(

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      Lass mal Dinner & Lunch anzeigen und probier mal alle Tage durch. In Wien gibt’s auch Unterschiede pro Tag von 21 bis 44 Restaurants

      Reply

      • Avatar

        Anonymous

        |

        Danke. Ich habs eben nochmal probiert. Es nimmt tatsächlich in ganz OÖ nur das Verdi teil.. Irgendwie traurig.. so klein wär Linz doch nicht

      • Avatar

        Chris

        |

        Schade. Tut mir leid. Vielleicht wird sich die Aktion in den nächsten Monaten aber bei euch weiterentwickeln. Ich glaub begonnen hat alles mit ein paar Lokalen in Wien.

  • Avatar

    Anonymous

    |

    Hoffentlich, es dauert doch immer ein wenig länger bis was in der Stahlstadt ankommt 😉 Bin schon gespannt auf die nächste Aktion

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      In OÖ nehmen schon 2 Restaurants teil. Vermutlich immer noch nicht, was du dir erhoffst hast 😉

      Reply

  • Avatar

    Chris

    |

    Wir waren bis jetzt im CANTINETTA, Ringsmuth und higH zum Lunch. Das higH hat uns am meisten überzeugt mit einfacher aber dennoch sehr gut umgesetzter Küche. Da werden wir heuer vermutlich wieder hinschauen 😉

    Reply

  • Avatar

    Viktor

    |

    Kann “das Turm” sehr empfehlen. Tolles Ambiente mit Blick über die Stadt und das Essen war auch spitze. Getestet bei der letzten Diningcity Restaurantwoche. Aber trotz Menüpreis von 25 Euro haben wir im Endeffekt gut 90 Euro dort gelassen, wenn man sich noch zwei Gläschen Rose Sekt als Aperitif. Wein zum Essen und eine Flasche stilles Wasser dazu bestellt. Es ist dennoch das Geld allemal wert, man geht ja nicht jeden Abend fein essen. Ich zumindest nicht =)

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      Das Turm hat aber jetzt 2 Hauben. kA ob das letztes Jahr auch schon so war, aber das könnte das Essen um einiges teurer machen.

      Reply

  • Avatar

    Oliver

    |

    Unabhängig von dieser Aktion, kann ich das Schweizer Restaurant Chamäleon sehr empfehlen! Erstklassige Käse-Fondues und der Inhaber kümmert sich immer sehr zuvorkommend um die Gäste!

    Ich bin bisher jedes Mal gefragt worden, ob ich einen (kostenlosen) Nachschub möchte 😉

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      Dort wollt ich hin aber meine Freundin ist leider kein Fondue Fan :(

      Reply

  • Avatar

    Viktor

    |

    Stimmt schon, letztes Jahr hatte das Turm noch keine Haube.

    Reply

  • Avatar

    Stefan

    |

    Gilt der Preis pro Person oder gesamt?

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      Hi Stefan. Der Preis ist pro Person. Zumindestens Abends legst du bei 3 Gängen in den Restaurants weitaus mehr hin als 29 Euro pro Person. Es ist halt ein “Schnäppchen” für einen schönen Abend mit gutem Essen.

      Reply

Kommentieren