Auch dieses Jahr gibt es wieder unser beliebtes Weihnachtsrätsel. So wie in den letzten 3 Jahren können User von Sparhamster und Urlaubshamster daran teilnehmen.

Alle 3 Tage wird eine Rätselfrage veröffentlicht, insgesamt wird es 8 Rätselfragen geben.

Am 26.12.2016 werden dann unter allen Teilnehmern die mindestens 5 (von 8) Rätsel korrekt beantwortet haben die Hauptpreise (iPhone 7 128GB oder Samsung Galaxy S7 Edge, Prag Reise, 200 € Mömax Gutschein oder Logitech Gaming Headset) verlost.

Außerdem wird es heuer sehr attraktive Tagespreise (z.B. limitierte Einhornschokolade von Ritter-Sport, Amazon.de sowie Thermengutscheine geben!) Insgesamt verlosen wir heuer Preise im Gesamtwert von über 2300 €.

Wir wollen uns auf diesem Weg bei den Shops recht herzlich für die super Preise bedanken!

Hier gehts zum Weihnachtsrätsel inkl. Preisen, Teilnahmebedinungen, Ablauferklärung und Fragen.

Gewinner der Hauptpreise

  • iPhone 7 oder Samsung Galaxy S7 Edge: heinz.ze****@gmail.com
  • Prag Reise: michael.g****@gmail.com
  • 200 € Mömax Gutschein: maria@do****.cc
  • Logitech Gaming Headset: franziska.k****@hotmail.com
  • Xbox One Spielepaket: markus.s****@gmx.at
  • PS4 Spielepaket: 106@****.at
  • Nintendo Spielepaket: nikola.g****@chello.at

Lösungen der Rätsel

  • Frage 1: Budapest – Parlament,  Basilius Kathedrale am Roten Platz, Mailänder Dom, Karlskirche
  • Frage 2: Kopenhagen, Casablanca, Barcelona, Singapur, Toronto, Honolulu
  • Frage 3: Sia – Cheap Thrills, Whitney Houston – How will I know, Mr. President – Coco Jambo, Survivor – Eye of the tiger
  • Frage 4: 181
  • Frage 5: E3 (Karsplatz – stern fehlt), B3 (Note Rathausplat), G3 (“In” fehlt), D3 (Masche blau), F3 (Stern zu viel), F1 (Nase rot)
  • Frage 6: Anna oder 150 € (je nachdem wann ihr die Frage beantwortet habt, die Fragestellung wurde dazwischen geändert)
  • Frage 7: Paris, Schweigen der Lämmer, Mexico, Knocking on Heavens Door
  • Frage 8: 8 Hamster (Auflösung)

Wir haben aber bei den Fragen 4, 5 (ein Fehler war zu viel um Bild), 6 und 7 auch andere Lösungen, wenn der Lösungsweg korrekt und logisch war, gelten lassen 😉