Amazon – Filme & Serien bis zu 50% reduziert bis 3. Oktober 2016

Bei Amazon hat heute wieder eine Blu-ray und DVD Aktion begonnen wo ihr bis zu 50% auf ausgewählte Filme & Serien sparen könnt.

Die Aktion besteht unter anderem aus:

  • Blu-rays ab 7,77 €
  • DVDs ab 4,44 €
  • 3D Blu-rays 12,12 €
  • Serien ab 8,90 €
  • Video Games im Angebot

Die Versandkosten entfallen wie immer ab 29 € Einkaufswert bzw. mit Amazon Prime Mitgliedschaft.

Chris

Ich bin Chris und versorge euch täglich mit den neuesten Infos und Tipps rund um das Thema Schnäppchen & Geld sparen. Ich freue mich über jedes Voting und jeden Kommentar auf Sparhamster.at! Christoph Prinzinger bei Google+ & Facebook.

Kommentare (4)

  • Avatar

    abc

    |

    Ich habe es gerade wieder versucht:
    Für FSK 18-Filme werden mir (AT Prime-Mitglied) noch immer 3,6€ für den Versand berechnet, wenn sie zusammen unter 29€ kosten. Auch ein zusätzlicher Artikel, mit dem die Bestellung insgesamt auf über 29€ kommt, hilft nicht, weil die beiden Filme als extra Bestellung (trotz “Komplettversand” mit “Standardversand”-Option!) gesehen werden!

    Reply

  • Avatar

    Buggy

    |

    Der Fehler ist bei amazon bekannt und ist nicht bei jedem FSK18 Titel, du brauchst nur anrufen oder eine Mail schreiben, dann werden dir die Versandkosten rückerstattet bzw. wieder gutgeschrieben …
    Hatte ich auch schon mehrmals 😉
    lg

    Reply

    • Avatar

      abc

      |

      Ich weiß, dass man “nur” anrufen muss, aber inzwischen finde ich diesen Fehler mehr als lästig, zudem er bisher bei jedem “ab 18″-Artikel, den ich kaufen wollte, aufgetreten ist (egal, ob Film oder Spiel).
      Ich habe diesen Bug schon x Mal gemeldet seit es Prime in Österreich und den damit verbundenen Probemonat gibt (also über 2 Jahre!), aber bisher wurde das immer noch nicht behoben! Besonders “lustig” daran ist ja, dass man als Prime-Mitglied eigentlich Vorteile haben sollte, aber im Endeffekt erst recht wieder im Nachteil ist.

      Reply

      • Avatar

        woozie

        |

        Schreib am besten eine Mail und ersuche um weiterleitung an die technische Abteilung.

        Am Telefon ist das meist schwierig, ich hatte die beste Erfahrung mit Mails gemacht bei Amazon 😉

Kommentieren