MeinKauf Cashback / Prospekt-App beantragt Insolvenz

MeinKauf beantragt Insolvenz! Nun ist es leider traurige Gewissheit, die Cashback / Prospekt-App ist leider in Konkurs, dies wurde soeben auf der offiziellen Facebook-Seite bekannt gegeben.

Anfangs haben wir noch regelmäßig über tolle Deals berichtet – Auszahlungen kamen innerhalb von kürzester Zeit aufs Konto. In den letzten Monaten haben wir aber davon Abstand genommen euch auf diese Angebote hinzuweisen, im nachhinein gesehen mit gutem Grund.

Ob noch ausstehende Cashbacks ausbezahlt werden, wird nicht beantwortet – ich persönlich denke aber, dass keine Auszahlungen mehr erfolgen werden.


Kommentare (5)

  • Avatar

    remix1010

    |

    Ich habe vor ca. 2 Monaten eine Auszahlung von knapp € 20,- beantragt. Da bis heute nichts gekommen ist, vermute ich somit, dass sich das erübrigt hat.

    Reply

  • Avatar

    spiral23

    |

    Ich hab meine letzte Auszahlung am 21.07 erhalten. Nach mehrmaligem Nachfragen und lästig sein. Dass die Firma zusperrt war mir schon seit Anfang des Jahres klar, nachdem immer weniger Angebote kamen. Bei meiner telefonischen Nachfrage mitte Juli fragte ich sogar ob sie leicht zusperren.. “Neinnein, wir sperren sicher nicht zu”.. Ich denke nicht dass wir die offenen Auszahlungen bekommen :(

    Reply

  • Avatar

    Anonymous

    |

    Voil eicha schuid!

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      Ja weil wir MeinKauf einfach seit Oktober 2015 nicht mehr gefeatured haben :(

      Reply

      • Avatar

        Cluster

        |

        Also aufpassen! Amazon! 😉

Kommentieren