Der Mobilfunkanbieter Drei Österreich (3 AT) erhöht am 8. September 2016 die Grundgebühren von insgesamt 18 Tarifen (darunter 12 Vertragstarife und 6 Wertkartentarife).

Durch diese Preiserhöhung zahlen Bestandskunden je nach Tarif bis zu 3 € mehr im Monat. Weitere Details und Änderungen (wie zB eine zusätzliche Servicegebühr) findet ihr in den im Deal verlinkten Aussendungen von Drei.

Infos zum Sonderkündigungsrecht & Alternativen findet ihr im Beitrag:

Sollte euer Vertragsverhältnis von den geplanten Änderungen betroffen sein, habt ihr das Recht bis zum Inkrafttreten der Änderungen am 8.9.2016 kostenlos zu kündigen. Im Falle einer Kündigung auf Grund dieses Sonderkündigungsrechtes fallen keine Restentgelte für eine allenfalls noch bestehende Mindestvertragsdauer bzw. in Anspruch genommene Vergünstigungen an. Die Kündigung muss fristgerecht bis zum oben genannten Datum bei Drei eingegangen sein.

Mögliche Alternativen: