Humble Bundle: Tom Clancy (Uplay) – 5 Games (oder mehr) ab 1 $


statt 40,00 € (- 98 %)

Bildschirmfoto 2016-01-08 um 11.55.21

Das aktuelle Bundle enthält einige Schmankerl für alle Tom Clancy Fans. Ungewöhnlich an dieser Stelle ist, dass es sich dieses Mal statt um Steam Keys / DRM-Freie Spiele ausschließlich um Uplay Keys (Windows only) handelt:

Alle Pakete sowie die Preise die ihr jeweils bezahlen könnt, haben wir für euch im Beitrag aufgelistet!

Paket 1: 1 $:

  • Tom Clancy’s Rainbow Six
  • Tom Clancy’s Rainbow Six 3 Gold (Raven Shield / Athena Sword)
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas
  • Tom Clancy’s Ghost Recon
  • Tom Clancy’s Splinter Cell Chaos Theory

Paket 2: 9,28 $ (Preis variabel, Beat the average!):

  • Spiele von Paket 1
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2
  • Tom Clancy’s Splinter Cell Conviction Deluxe Edition
  • Tom Clancy’s Splinter Cell
  • Tom Clancy’s The Division – Beta Zugang

Paket 3: 10 $:

  • Spiele von Paket 1 & 2
  • Tom Clancy’s Splinter Cell Blacklist
  • Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier

Paket 4: 75 $:

  • Spiele von Paket 1 & 2 & 3
  • Tom Clancy’s The Division Pre-order
  • Exklusives Tom Clancy’s The Division T-Shirt (inkl. Versand)
  • 66% Rabatt auf drei beliebige Ubisoft Titel aus dem Humble-Store (ausgenommen Vorbestellungen)

Vergleichspreise gibt es diesmal keine, da viele der Spiele selbst gerade als Promo bei Uplay angeboten werden bzw. gar nicht verfügbar sind. Allerdings bekommt ihr eine Menge Content für euer Geld und bei jedem Paket stimmt das Preis- / Leistungsverhältnis allemal. Laut Humble Bundle sind die Spiele zusammen knapp 199 $ wert, was hinkommen dürfte.

Viel Spaß beim Zocken!


Kommentare (3)

  • Avatar

    Anonymous

    |

    Man kriegt um 9 Dollar nicht the Division, sondern bloß beta Zugang

    Reply

    • Avatar

      Chris

      |

      Danke für den Hinweis. War eigentlich so gemeint, hab ich leider falsch aktualisiert.

      Reply

    • Avatar

      Anarion

      |

      Allerdings bekommt man den Beta-Zugang für Division noch nicht, wenn der eigene Rechner in Europa steht!
      (Gerade selbst gekauft und ausprobiert)

      Reply

Kommentieren